Ich setz den Akt des Gehens als Akt der Kunst um. Ich bin ein Walking-Artist.
  Startseite
    Die Natur
    Kunst & Literatur
    Dialoge
    Sport & Fitness
    Tonkünstler
    Reisen & Kultur
    Body & Soul
    Essen & Trinken
    Satire & Co.
    Theater & Kino
    Weisheiten
    Philosophische Betrachtungen
    Gefühle & Persönliches
    Wirtshaus
    Wissenschaft
    Cult & Radio & Cultradio
    Schlachten
    Kardinaltugenden
    Home & Family
    Liebesleben & Handarbeit & Kreatives
    Politik-, Wirtschafts- & Bankenwahnsinn
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback



http://myblog.de/el.commandante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Home & Family

nachbarn

unternalb zogen hier neue mieter ein sie schauen komisch und grüßen null werde sie prophylaktisch abwatschen damit sie nicht glauben sie sind sc... weiterlesen
19.5.17 15:04


1. Adventsonntag - Liebliches Gedicht zum Einstimmen auf das was kam/kommt/kommen wird für Nazis

Paul Celan - Todesfuge Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts wir trin... weiterlesen
27.11.16 08:13


skizze kurz umrissen/+satan gegen das ende zu

an sich bin ich ein einzelgänger. aber zugleich ein familienmensch. und teamfähig naturgemäß auch. als ich noch jung war, war ich öfters das hirn v... weiterlesen
22.11.16 21:35


wirtschaftsflüchtlinge [fast fertig][der text][+nachsätzen][nachsetzen]

wirtschaftsflüchtlinge sind keine schutzsuchenden flüchtlinge aus z.b. aktuellen kriegsgebieten, wobei diese schutzsuchenden ja meist einfach nicht... weiterlesen
17.11.16 13:36


fröhliche arschnachten - ihr weinlöcher

ruhig dasitzen rauch durch die luft blasen sonst ist hier nichts irgendwann ist dann endlich der 1. jänner da usw. und nicht nur im frühling ... weiterlesen
13.11.16 03:59


cui simìna terri forti, havi certi auguru e sorti.

betreffs meiner einstellung: "die erbschaft ständig, immer, dauernd und vor allem überall zu verprassen" haben wir uns ende märz auf sizilien ein b... weiterlesen
16.10.16 18:17


wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten

"brauchst du noch was bevor ich kurz runter zigaretten holen gehe? erfrischungsgetränke? fächer? pfauenfeder?" weiterlesen
10.10.16 13:58


neulich auf einer kinderparty in scheißleiten (niederösterreich): "du, papa, mir ist hier so fad!" "wenn dir fad ist, zieh dich nacktert aus ... weiterlesen
9.10.16 08:59


zwischenmenschlichkeit und sonstige zwischenmahlzeiten

bey mir z'haus ist gerade so eine atmosphäre der wärme & der geborgenheit, der behaglichkeit, der zwischenmenschlichkeit & der sonstigen zwischenma... weiterlesen
19.1.16 19:27


liegestütze sind auch nur teil der inneneinrichtung weiterlesen
8.11.15 15:46


GEBRÜLL NEULICH IM KINDERZIMMER

"KINDER, WENN SICH DER UNSCHULDIG VERARMTE HERR PHARAO SCHON DIE DIE MÜHE MACHT, EUCH ZU VERFLUCHEN, KÖNNTET IHR DA WENIGSTENS STILLHALTEN !!!" weiterlesen
9.10.15 02:14


niemand hier weiß irgendetwas...

...und wenn trotzdem einer behauptet er hat etwas herausgefunden antworte langsam tief betont & bestimmt mit: sehr nett jetzt weiß ich endlich e... weiterlesen
23.9.15 21:06


lasst, die ihr eintretet [eingeht] [...]

das eine denken und das andere sagen dies u.a. eines der motive & der tatbestände für: lasst, die ihr eintretet [eingeht], alle hoffnung fahren [... weiterlesen
17.9.15 16:00


sie stellt ihre good vibrations ohne unterstützung ein abhängigkeiten + anhänglichkeiten entstehen ich meinte damit diese wunderschöne blaue rota... weiterlesen
30.8.15 23:58


morgen wieder lustig [...]

heute bin ich mit dem falschen wein aufgestanden weiterlesen
31.7.15 17:38


neue obsession beschlossen...

neue obsession mit mir selbst beschlossen: nachts immer so um 3 uhr, wenn alle schlafen, adjustiert mit bademantel und schlapfen ins stiegenhaus sc... weiterlesen
15.5.15 15:33


ich bin nicht da.

wenn's an der tür klopft, öffne ich nicht und sag ich von drinnen immer: "ich bin nicht da. und die anderen gehen auch schon." und nur angenommen, ... weiterlesen
13.5.15 13:19


nett-fett-bett-adrett weiterlesen
9.5.15 20:21


das ist kein ghörstsi nicht!!!!!!! weiterlesen
4.5.15 15:30


der keller vom nachbar schaut aus wie die grabkammer von einem unschuldig verarmten pharao. lauter klumpert! weiterlesen
7.3.15 18:20


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung