Ich setz den Akt des Gehens als Akt der Kunst um. Ich bin ein Walking-Artist.
  Startseite
    Home & Family
    Twitter @NachtGeher
    Die Natur
    Kunst & Literatur
    Dialoge
    Sport & Fitness
    Tonkünstler
    Reisen & Kultur
    Body & Soul
    Essen & Trinken
    Satire & Co.
    Theater & Kino
    Weisheiten
    Philosophische Betrachtungen
    Gefühle & Persönliches
    Wirtshaus
    Wissenschaft
    Cult & Radio & Cultradio
    Schlachten
    Kardinaltugenden
    Liebesleben & Handarbeit & Kreatives
    Politik-, Wirtschafts- & Bankenwahnsinn
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/el.commandante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
marionetten-bühne

wer hinter die marionetten-bühne geht, sieht die drähte.... weiterlesen
1.7.15 23:24


ANFÜHRUNGEN & ERWÄHNUNGEN

"Draußen tobt die Dunkelziffer." [theaterstück-titel...2005...!!!kathrin röggla!!!]... weiterlesen
3.7.15 21:16


hier könnte ein filmtitel stehen

"falls du auf den richtigen augenblick gewartet hast - das war er."... weiterlesen
5.7.15 22:53


ein bisserl geht immer (rein) ...

"sagen sie es ruhig noch peinlicher." [einer meiner lieblingssätze]... weiterlesen
7.7.15 23:27


und jetzt wie jede nacht ein doppelter mocca mit viel schlago [=einspänner]. dazu unmengen eiskaltes... weiterlesen
11.7.15 22:16


wirtshauspartie

"hast du schon gehört, dem pepi seine alte hat zu ihm gemeint: 'warum ziehen wir nicht nach nordrhei... weiterlesen
12.7.15 19:42


ANFÜHRUNGEN & ERWÄHNUNGEN

man kann ja auch sagen: "sie sind der boß", wie man sagt: "zur not kann man auf einem schachbrett au... weiterlesen
14.7.15 18:15


lass mich einfach nur hier liegen

und überhaupt: das gegenspiel ist genauso falsch.... weiterlesen
18.7.15 03:40


vorgestern in der rosi-bar ...

"wie hätten sie ihren whisky am liebsten?" "in einem glas."... weiterlesen
19.7.15 15:08


in meiner seele ...

in meiner seele ist es mir ein bedürfnis - nachts - oder auch tagsüber - wenn es ganz still ist - du... weiterlesen
21.7.15 17:21


schminken = lügen ........ und überhaupt:

wer viele fragen stellt - b.kommt viele antworten [...]... weiterlesen
22.7.15 01:21


beim duschen ...

beim duschen beim duschen wie die tiere geriet ich währendESSEN ins BIERTRINKEN und ins sinnieren [.... weiterlesen
22.7.15 19:46


gereimter schüttler

sie zogen aus mit bunten wimpeln und kehrten heim mit wunden pimpeln... weiterlesen
23.7.15 17:55


vorstadt ist wo ich bin... weiterlesen
24.7.15 15:45


ich möchte widersprechen und überhaupt ...

... RETTE SICH, WER WILL.... weiterlesen
25.7.15 13:15


Der Abwesenheitsweg

letztens bei mir hinten in der lobau g.wesen. beim eintritt in den wald gab dieser meinem kopf das r... weiterlesen
27.7.15 15:13


[k]ein pardon im salon ?!?!!!

abteilung lieblingssätze, ohne die ich nicht leben kann: "beamte und notare top bei den ruhegüssen"... weiterlesen
28.7.15 00:48


Zur Verhelenefischerung

Egal wie Fisch du bist, Helene ist Fischer.... weiterlesen
28.7.15 18:43


otto grünmandl 1924-2000

höret, was erfahrung spricht: hier ist's so wie anderswo. nichts genaues weiß man nicht, dieses aber... weiterlesen
28.7.15 22:41


was mann an kraft spart, tritt als stil zutage

reserve ist mein heimliches, unbemerktes und stilles po-potential. [man sollte beim schreiben nich... weiterlesen
29.7.15 19:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung