Ich setz den Akt des Gehens als Akt der Kunst um. Ich bin ein Walking-Artist.
  Startseite
    Home & Family
    Twitter @NachtGeher
    Die Natur
    Kunst & Literatur
    Dialoge
    Sport & Fitness
    Tonkünstler
    Reisen & Kultur
    Body & Soul
    Essen & Trinken
    Satire & Co.
    Theater & Kino
    Weisheiten
    Philosophische Betrachtungen
    Gefühle & Persönliches
    Wirtshaus
    Wissenschaft
    Cult & Radio & Cultradio
    Schlachten
    Kardinaltugenden
    Liebesleben & Handarbeit & Kreatives
    Politik-, Wirtschafts- & Bankenwahnsinn
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/el.commandante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Weisheiten

unglaubliche wahrheiten können [wiederum] nur durch die selben unglaublichen wahrheiten unglaublich gemacht werden weiterlesen
3.11.15 21:27


ANFÜHRUNGEN & ERWÄHNUNGEN

- ja, leichte sorgen reden, ungeheure schweigen - manche überleben ihren eigenen tod und kommen doch nicht über ihn hinweg - man wird aufgest... weiterlesen
21.10.15 18:44


nachtflug

es geschehen gute dinge und es geschehen schlechte dinge das war immer schon so schlecht ist, daß die weisheit verlorengeht weiterlesen
5.10.15 21:53


weisheit teil XII

es ist gefährlich dem schicksal nicht zu gehorchen weiterlesen
3.10.15 02:44


da fährt die eisenbahn drüber

auf wiederröhren da spielt das dann kein problem mehr das fehl verzielt das liegt schon eine weile her es konnte nicht bewiesen werden, daß es ... weiterlesen
26.9.15 17:33


einfach zum nachdenken

selbst denken ist sinnvoll - sonst wird man eines tages g.dacht die, die uns nachfolgen, werden zu leiden haben. warum? na wegen dir, mir, uns. ... weiterlesen
23.9.15 13:51


mengenlehre vorm kindergarten - verwirrungstaktik

"du musst dir das so vorstellen: wenn in der ersten station 7 fahrscheinkontrollore in die straßenbahn einsteigen, in der zweiten 8 fahrscheinkontr... weiterlesen
17.9.15 22:17


mausetot, aber glücklich [...]

und das davor? das leben? das ist wie ein luxusurlaub - nur schrecklicher [...] weiterlesen
9.8.15 00:03


die engel sind unter sich. weiterlesen
8.8.15 13:18


willibald selbstfried: "und?!? was glaubst du?" notburga rinfleysch: "eines ist klar. es gibt ihn, den ungeheuren anderen." weiterlesen
6.8.15 18:58


die erinnerungen [...]

die erinnerungen sehen mich weiterlesen
4.8.15 23:23


25.7.15 13:15


schminken = lügen ........ und überhaupt:

wer viele fragen stellt - b.kommt viele antworten [...] weiterlesen
22.7.15 01:21


hier könnte ein filmtitel stehen

"falls du auf den richtigen augenblick gewartet hast - das war er." weiterlesen
5.7.15 22:53


marionetten-bühne

wer hinter die marionetten-bühne geht, sieht die drähte. weiterlesen
1.7.15 23:24


und dann setzt man sich nachts hin und betritt, bei coffee and cigarettes [proviant], die schattenuniversität des internets.... weiterlesen
18.6.15 00:47


philosophieren sollte von der art seyn, daß ...

philosophieren sollte von der art seyn, daß es zumindest der "philosoph" selbst versteht. dies ist beim bloggen oder beim jemand sonst wie zutexten... weiterlesen
18.5.15 18:18


brave werden nicht vermisst...

kritisch und brav sein zugleich?!?? da lachen ja die hühner... und überhaupt: brave werden nicht vermisst. weiterlesen
17.5.15 20:12


nachbarin heidi erfrecht sich und kichert...

zuerst bei meiner ansonst so zuvorkommenden nachbarin heidi gewesen. teejause. mit schoko-guglhupf. logo. wir werfen uns dabei des öfteren gegensei... weiterlesen
14.5.15 17:10


handi gebn länga lebn weiterlesen
7.5.15 18:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung